Krankenversicherung Mieteinnahmen

Inhaltsangabe1 Wer in die Krankenversicherung der Rentner (KVdR) darf1.1 Wer aus Mieteinnahmen Beiträge zur Krankenversicherung leisten muss2 Fazit Krankenversicherung Mieteinnahmen Wenn Sie in der zweiten Hälfte Ihres Erwerbslebens zu 90 % in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) versichert waren, dann dürfen Sie in die KVdR beziehungsweise die in die Krankenversicherung der Rentner. Dabei handelt es sich aber um keine Krankenkasse, sondern eher um ein Status. KVdR-Versicherte sind in der GKV pflichtversichert. KVdR-Versicherte haben den Vorteil, dass sie auf private Einkünfte wie Mieteinnahmen keine Beiträge für die Krankenversicherung zahlen müssen. Sollten Sie im Alter nicht in der KVdR versichert sein, dann können Sie … Krankenversicherung Mieteinnahmen weiterlesen